Zwergchamäleon

Das Zwergchamäleon – Alle Informationen zur Herkunft, Aussehen, Terrarium Größe und Haltung Das Zwergchamäleon oder auch „Rieppeleon brevicaudatus“ ist im nordöstlichen Tansania beheimatet. In den … Weiterlesen …

Zweihornchamäleon

Das Zweihornchamäleon, auch Kinyongia tavetana, zählt zu einer größeren Gruppe von Chamäleons.  Typischerweise treten in dieser Gruppe nur Chamäleonarten auf, deren Männchen über zwei Hörner … Weiterlesen …

Teppichchamäleon

Das Teppichchamäleon – Alle Informationen zur Herkunft, Aussehen, Terrarium Größe und Haltung Das Teppichchamäleon, lateinisch Furcifer lateralis, ist eine auf der Insel Madagaskar verbreitete Art … Weiterlesen …

Pantherchamäleon

Das Pantherchamäleon – Alle Informationen zur Herkunft, Aussehen, Terrarium Größe und Haltung Die Herkunft des Pantherchamäleons ist die Nord- und Ostküste Madagaskars. Dort kommt es … Weiterlesen …

Lappenchamäleon

Das Lappenchamäleon – Alle Informationen zur Herkunft, Aussehen, Terrarium Größe und Haltung Das Lappenchamäleon, auch Chamaeleo dilepis, kommt vorwiegend im südlichen und zentralen Teil Afrikas … Weiterlesen …

Jemenchamäleon

Das Jemenchamäleon – Alle Informationen zur Herkunft, Aussehen, Terrarium Größe und Haltung Das Jemenchamäleon hat, wie der Name schon sagt, seine Heimat im Jemen und … Weiterlesen …

Helmchamäleon

Helmchamäleons kommen ursprünglich aus Uganda und Kenia. Dort lebt diese Chamäleonart in Bergregionen. Teilweise finden Sie diese Art von Chamäleon in einer Höhe von 3000 … Weiterlesen …

Furcifer oustaleti

Furcifer oustaleti verdankt seinen Namen dem Zoologen Émile Oustalet. Da es mit bis zu 70 cm Endgröße zu den größten Exemplaren seiner Art gehört, hat … Weiterlesen …

Chamaeleo rudis

Dieses Raue Bergchamäleon wird etwa 16 bis 18 cm groß und ist in Tansania, Uganda, Burundi, Ruanda und Zaire beheimatet. Dort bewohnen sie Grassavannen und … Weiterlesen …

Chamaeleo jacksonii

Das Chamaeleo jacksonii ist meist unter seinem gängigeren Namen Dreihornchamäleon oder auch Jacksons Chamäleon bekannt. Der natürliche Lebensraum ist in den Bergwäldern von Ostafrika, Kenia, … Weiterlesen …